www.Rezept-Insel.de

Die Rezept-Sammlung im Internet

 Design: 

Suche nach Rezepten


Kategorien

Es wurden 2332 Rezepte gefunden!

Die letzten 10 Rezepte


weitere Funktionen öffnen...

  Übersichts-Startseite öffnen Startseite 
  Datenbank-Status 
  Rezept-Vormerkliste 

  Impressum / Datenschutz 

Forellenfilets in Biersoße

Fisch-Gerichte » Forellen-Gerichte
Fisch-Gerichte Forellen-Gerichte

Zutaten für 4 Personen

  • 2 Zwiebel(n)
  • 1kg junger Blattspinat
  • 800g Kartoffel(n)
  • Salz & Pfeffer
  • 30g Butter/Margarine
  • 30g Mehl
  • 150ml Instant-Gemüse-Brühe
  • 100g Schlagsahne
  • 250ml Weizenbier
  • 1 Prise Zucker
  • 4 Forelle(n)
  • 1 Zitrone(n)
  • 1-2 Lorbeerblatt/ -blätter
  • 6-8 Pfefferkörner
  • Dill

Bewertung

Note: 2Beschaffung
manchmal im Discounter
Note: 3Kosten
11-15€
Note: 2Zubereitungszeit
31-60min
  

Zubereitung

1. Zwiebeln abziehen, eine Zwiebel fein würfeln. Spinat putzen, waschen. Kartoffeln schälen, waschen, in Salzwasser 20min garen. Butter in einem Topf schmelzen, Zwiebelwürfel darin glasig dünsten. Mit Mehl bestäuben, anschwitzen. Unter ständigem Rühren nach und nach mit Brühe, Sahne und Bier ablöschen. Soße aufkochen lassen, mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken und warm halten.

2. Fisch waschen und trockentupfen. Zitrone waschen und in dicke Scheiben schneiden. Restliche Zwiebel in Spalten schneiden. 750ml Wasser, Zitronenscheiben, Zwiebelspalten, Salz, Lorbeer und Pfefferkörner aufkochen lassen. Fisch vorsichtig zufügen und bei schwacher Hitze 3-4min gar ziehen lassen.

3. Inzwischen den Spinat in kochendem Salzwasser 1-2min garen. Abgießen, abschrecken und abtropfen lassen. Kartoffeln abgießen. Fisch aus dem Sud heben. Kartoffeln, Spinat und Fisch mit Pfeffer bestreuen und mit etwas Soße auf Tellern anrichten. Nach Belieben mit Dill und Zitrone garnieren. Restliche Soße dazu servieren.


Nährwerte: 430kcal/E28g/F18g/KH34g pro Portion

Rezept angelegt am: 21.06.2006 Rezept-Nr: 2090
Drucken Speichern als E-Mail versenden Rezept in Vormerkliste aufnehmen
angelegt am: 21.06.2006 www.Rezept-Insel.de Rezept-Nr: 2090
www.Rezept-Insel.de - Die Rezept-Datenbank im Internet